Home

Antiautoritär laissez faire

Praxis-Die eigentliche Nicht-Erziehung ist dadurch gekennzeichnet, daß die Kinder tun und lassen können, was sie wollen. Ohne Regeln, ohne Strafen und ohne Lob Die Erziehung dient der Förderung und der Bildung der Kinder. Sie basiert auf unterschiedlichen Methoden, Verhaltensweisen, Grundsätzen und theoretischen. Mit dem Motto Laissez faire et laissez passer (Lassen Sie machen und lassen Sie passieren) forderten die französischen Physiokraten Gewerbefreiheit und Freihandel statt der damals vorherrschenden Politik des Merkantilismus Beim laissez-faire Stil verhalten sich die Eltern eher gleichgültig und uninteressiert, sie versuchen, nur das zu tun, was nötig ist und die Anstrengungen so gering wie nur möglich zu halten. Im Extremfall vernachlässigen Eltern mit einem laissez-faire Erziehungsstil ihre Kinder Laissez-Faire-Erziehung wird das dann Landläufig herrscht so die Meinung vor, dass antiautoritäre Erziehung nichts andere bedeute, als die lieben Kleinen bedenken- und zügellos gewähren zu lassen

Die verschiedenen Erziehungsstile: Laisser-faire-Erziehung - welt

In der Theorie liegen dem Verhalten von Eltern unterschiedliche Erziehungsstile zugrunde - autoritär, demokratisch, autoritativ oder laissez faire Antiautoritär - Eltern bringen Kindern bei gegen Autoritäten zu sein. Laissez faire - Eltern ist es egal, was die Kinder machen. Stark vereinfacht ausgedrückt Laissez-faire: Kommt von Lass nur machen! und steht für einen pädagogischen Erziehungsstiel- / Unterrichtsstiel, in dem der Verantwortliche (Leher) zu wenig lenkt.

Antiautoritär, demokratisch, Laissez-faire - die - paradisi

  1. Antiautoritär erzogene Kinder gelten als frech, auffällig und ichbezogen aber auch als kreativ und fantasievoll. Der Laissez-faire Erziehungsstil. Den Kindern keine Grenzen setzen sondern sich selber überlassen, fordern Erziehungsmethoden wie der Laiss.
  2. (Laissez-faire ist aus dem Französischen. Es meint lasst machen, einfach laufen lassen) Es meint lasst machen, einfach laufen lassen) Vorteile : Da die Mitarbeiter selbstbestimmt mit einem großen Spielraum handeln, kann sich das motivierend auswirken und die Mitarbeiter können ihre persönlichen Stärken einbringen
  3. Autoritär, antiautoritär, demokratisch oder Laissez-faire - was heißt das überhaupt alles? Ein bestimmter Erziehungsstil erfordert gewisse Methoden und.
  4. Antiautoritäre Erziehung und Laissez-faire werden sehr häufig miteinander verwechselt. Während jedoch die antiautoritäre Erziehung erreichen will, dass das Kind.
  5. Auch von einem laissez-faire-Stil in der Erziehung, bei dem keine Grenzen gesetzt werden, distanzierten sich die Begründerinnen und Begründer von Kinderläden durchaus (Breiteneicher et al. 1971, S. 119ff.). Monika Seifert, die 1967 die Kinderschule in Frankfurt gründete, schrieb 1970: Ein selbstreguliertes Kind ist kein sich selbst überlassenes Kind im Sinne des 'Laissez-faire-Stils.

Laissez-faire - Wikipedi

Laissez faire Führungsstil - Ohne Grenzen Situativer Führungsstil - Flexible Führung Management Technik - Führung nach dem by-Prinzip Wissen A-Z. Arbeitszeugnis. Der laissez-faire Führungsstil ist der Führungsstil, der die Jugendlichen sich selbst überlässt. Eigentlich ist ein Gruppenleiter überflüssig. Allerhöchstens besitzt der Gruppenleiter noch einen Schlüssel zum Aufschließen des Gruppenraumes und ei. Früher unterteilte man die Erziehungsstile nur grob in drei Richtungen: autoritär, antiautoritär und laissez-faire. Mittlerweile wurde dies weiter kategorisiert und verfeinert. Mittlerweile wurde dies weiter kategorisiert und verfeinert

WEnn sie das umsetzen was sie schreiben sind sie weder antiautoritär noch laissez-faire sondern ganz einfach eine Mutter die mal auf ohr Bauchgefühl hört und versucht ohne irgendwelche. Die drei wichtigsten Erziehungsstile die Sie kennen müssen, unterteilen sich in Autoritär, Antiautoritär und Laissez-Faire und werden im Folgenden kurz beschrieben: Autoritärer Erziehungsstil : Beim autoritären Stil werden ein Großteil der Aktivitäten durch die Eltern bestimmt und vorgegeben Ähnlich wie beim Laissez-Faire-Stil sind die Kinder hier letzten Endes auf sich selbst gestellt. Erzogen wird das Kind ab dem Schuleintritt bzw. durch Verwandte, Bekannte und andere Kinder. Dadurch verwahrlosen Kinder, die auf diese Art erzogen werden zunehmend - und zwar nicht nur im geistig- seelischen , sondern nicht selten auch im körperlichen Sinne

Der laissez-faire Erziehungsstil - kindererziehung

Laissez-faire Verhaltensweisen Ein Gruppenleiter/eine Gruppenleiterin tritt häufig nicht in Erscheinung. Wenn doch, dann beteiligt er/sie sich nicht an Entscheidungen der Gruppe Laissez-faire, wörtlich: Machen lassen bedeutet als Führungsstil, dass die Mitarbeiter weitestgehende Handlungsfreiheit besitzen. Sie gestalten ihre Aufgaben selbst, der Vorgesetzte greift nicht ein. Das bedeutet, er hilft weder bei Problemen, noch bestraft er im Falle von Fehlern Ähnlichkeiten bestehen zum Laissez-faire-Erziehungsstil, allerdings beinhaltet die antiautoritäre Erziehung in der Praxis wesentlich mehr aktive Auseinandersetzungen mit dem Kind. Dies kann zum.

Was ist der Unterschied zwischen Antiautoritärer Erziehung und Laissez

Antiautoritärer Erziehungssti

d) Der laissez-faire-Stil: Dies ist eigentlich kein richtiger Erziehungsstil, da ein Erwachsener zwar anwesend ist, aber dieser nicht ins Handeln der Gruppe eingreift. Das heißt, dass hier die Erzieher den Kindern alles erlauben und keine Regeln vorgegeben Antiautoritär Kinder, die sich an keine Regeln halten und nur machen, worauf sie Lust haben. Dieses Bild verbinden viele mit dem Begriff der antiautoritären Erziehung

Führungsstil nach Max Weber (Wirtschaft und Gesellschaft, Kapitel III, Die Typen der Herrschaft, 1922); Weber unterscheidet drei Stilformen Erziehungsstil. Will sie jetzt wirklich darüber sprechen? Autoritär, antiautoritär, laissez-faire oder egalitär. Ich komme mir immer komisch vor so etwas zu lesen. Zitat von fantalupi Geheeb ist ganz spannend in diesem Zusammenhang. Bei diesen antiautoritären Ansätzen wird gerne übersehen, dass sie sehr wohl mit Autorität und Macht arbeiten. Das wird. Laissez Faire: ich lass mal das Kind tun und lassen was es will, es wird schon merken wie weit es kommt. Dabei werden keine Grenzen oder Strafen eingesetzt, vielmehr überlässt man das der Umwelt, ergo ist das gar keine Erziehung

Erziehung » Zwischen autoritär und laissez-Faire

Laissez faire ist wohl eher das, was die meisten fälschlicherweise als antiautoritär sehen. Bei Laissez faire wir nicht erzogen (meint man gemeinhin), wobei hier die Erziehung eigentlich nur anderen (Medien, Schule, KiGa usw.) überlassen wird. Erziehung machen ja nicht nur die Eltern alleine Insgesamt 13 Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren nehmen an dem Kurs teil. Am ersten Wochenende lernten die Teilnehmer, was es heißt, Gruppenleiter zu sein, welche Phasen eine Gruppe durchlebt. hierarchisch, demokratisch, kooperativ, laissez-faire, patriarchalisch, charismatisch, autokratisch, integrierend, situativ Müssen Sie sich mit all diesen Führungsstilen genau beschäftigen und genau verstehen, wann Sie welchen anwenden Laissez-Faire Erziehungsstil Der Laissez-Faire Erziehungsstil kann als Unterform der antiautoritären Erziehung betrachtet werden. Die Eltern geben dem Kind bei einer Laissez-Fairen Erziehung nur minimale Vorgaben wodurch es sich im Wesentlichen selbst überlassen wird Also, der Laissez-faire Erziehungsstil. Das Kind soll tun, was es möchte und muss einfach mit den Konsequenzen klarkommen. So ist es ja auch im späteren Leben, dass zumindest ist die Argumentation vieler Eltern die diesen Erziehungsstil für sich gewählt haben

Erwachsene stehen nicht mehr füreinander, sondern nur für die Kinder ein. Der schwedische Psychiater David Eberhard sagt, eine liberale Erziehung schade auch den Kindern Unzählige Führungsstile: Doch welcher ist der richtige? Und wie können Sie diesen gezielt für die Mitarbeiterentwicklung einsetzen? Lesen Sie hier mehr Beim laissez-faire Stil verhalten sich die Eltern eher gleichgültig und uninteressiert, sie versuchen, nur das zu tun, was nötig ist und die Anstrengungen so gering wie nur möglich zu halten. Im Extremfall vernachlässigen Eltern mit einem laissez-fair. Jeder Trainer hat seine eigene Persönlichkeit, ob autoritär, antiautoritär oder Laissez-faire. Am Ende zählt, was erfolgreich ist. In seinem Fall sollte man aber berücksichtigen, unter welchen Umständen er die Mannschaft übernommen hat. Es herrschte eine große Unruhe im Klub und in der Mannschaft. Auch wenn bislang noch die Siege fehlen, so ist es ihm doch gelungen, Stabilität.

Erziehung Schläge Psychische Gewalt Antiautoritär Gehorsamkeit Strafe Überbehütet Prügelstrafe Diesen Inhalt jetzt auf wize.life teilen! Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen In unserer Gesellschaft hat die Waldorf Pädagogik häufig mit dem Vorurteil zu kämpfen, dass es sich um eine Form der antiautoritären Erziehung oder um Laissez-Faire handle. Wer jedoch schon einmal in einem Waldorfkindergarten oder in einer Waldorfschule war, der merkt schnell, dass dies nicht zutrifft. Sicherlich haben die Kinder im Waldorf Kindergarten mehr Freiheiten als in manchen.

Antiautoritäre Erziehung - Wikipedi

Nach Kurt Lewin unterscheidet man drei Hauptstile autoritär, laissez-faire und demokratisch, die nach dem Soziologen und Psychologen Glen Elder innerhalb dieser Kategorien um vier erweitert werden. Dabei handelt es sich um Spielarten der drei Hauptstile Beziehung statt Erziehung ist nicht Laissez faire. Ich überlasse meine Tochter zu keiner Zeit sich selbst. Ich erkläre ihr, dass wir in der Bücherei nicht laut sein können, weil. Interessant ist: Das, was man den 68ern als Erziehungsattribute zuschreibt, also antiautoritär oder laissez faire, goutiert bei Obst & Gemüse kaum einer. Die Frage wird empört zurückgewiesen. Erziehungs-, Führungs- und Interaktionsstile 1. Interaktion Interaktion bezeichnet die umfassende, also nicht nur auf sprachlicher Kommunikatio Laissez-faire bedeutet machen lassen und genau das tun Sie, wenn Sie diesen Führungsstil bevorzugen. So wie viele Eltern ihre Kinder in den 60er Jahren antiautoritär erzogen, lässt auch die Führungskraft, die ihre Mitarbeiter im Sinne des Laissez-faire-Stil führt, diesen viel Freiraum für die persönliche Entfaltung

Laissez-faie, antiautoritär, demokratisch, autoritär Autoritär, laissez-faire, demokratisch, antiautoritär Antiautoritär, demokratisch, laissez-faire, autoritär 6 Was umfasst die Personensorge lauf BGB? Die Pflicht und das Recht, das Kind mit Schim. laissez - faire bedeutet nichts anderes als lass man machen oder laufen lassen nichts anderes als antiautoritär, wo ich schon immer ein gegner von.. Die Mutter ist alles andere als Laissez-faire (antiautoritär will ich in diesem Zusammenahng nicht thematisieren, weil dieser Stil - je nach Ausrichtung - sehr. Wenn man das mit Erziehungsmethoden von Menschen untereinander vergleicht, wurde das Tier mehr als antiautoritär erzogen. Fast schon laissez faire Fast schon laissez faire Hier stellt sich jetzt eine Frage: Kann sich ein Welpe unter den Umständen so entwickeln, wie es die Natur vorgesehen hat gegenüberstellung von laissez faire und antiautoritär - Synonyme und themenrelevante Begriffe für gegenüberstellung von laissez faire und antiautoritär

Antiautoritär: Der goldene Mittelweg Dieser Erziehungsstil nahm in den 60er Jahren als Gegenbewegung zum vorherrschenden autoritären Leitprinzip seinen Anfang. Es sollte vermehrt auf die Bedürfnisse und Wünsche des Kindes eingegangen werden Es ist getränkt mit dem Lebensgefühl der heute dreißig- bis vierzigjährigen Eltern, die antiautoritär nicht mit laissez faire - laissez allez übersetzt haben Der Laissez faire Erziehungsstil in den Augen von Pädagogen und Erziehungswissenschaftlern. Viele Erzieher, Lehrer und Erziehungswissenschaftler stehen der Laissez.

Nachdem früher die Erziehungsformen in Autoritär, Antiautoritär und Laissez-Faire unterteilt wurden, differenziert man heute weitere Stile. Hier seien einige Beispiele genannt: Hier seien einige Beispiele genannt Die Gesellschaft reagiert darauf immer mit pädagogischen und Erziehungskonzepten wie: autoritär - antiautoritär - laissez-faire. Die Verhaltensweisen (von Erwachsenen), die sich jeweils darauf einstellen, sind entweder aktionistisch, reaktionär oder passiv, weniger oft angemessen. Es sei also davor gewarnt, in Grenzüberschreitungen schon grundsätzlich den Untergang des Abendlandes zu. Studenten aus aller Welt haben über 2 Millionen Dokumente auf StuDocu geteilt. Verwende die Suchleiste und finde genau das, was du brauchst, um deine Prüfungen zu. Autoritär, antiautoritär, demokratisch oder Laissez-faire - was heißt das überhaupt alles? Ein bestimmter Erziehungsstil erfordert gewisse Methoden und Erziehungsmaßnahmen. Erfahren Sie hier mehr über Erziehungsstile Eines dieser Themen, über die Erwachsene gerne und oft in Streit geraten, sich gegenseitig Vorwürfe machen oder als schrecklich, autoritär, antiautoritär, laissez faire oder was auch immer bezeichnen. Diskussionen und Streit, der mehr Verwirrung stiften als gut tut und denen meiner Meinung nach etwas Wesentliches fehlt

Also ein erklärender Erziehungsstil, der Kinder in Entscheidungen mit einbezieht und diese berücksichtigt anstatt mit dem Hammer drauf zu hauen (autoritär) oder alle Entscheidungen dem Kind zu überlassen (antiautoritär, laissez-faire) Erziehungsstile und Erziehungsziele - Erziehungsstile sind relativ sinneinheitlich ausgeprägte Möglichkeiten erzieherischen Verhaltens, die sich durch typische. Nein, es gibt einen feinen Unterschied zwischen Laissez-faire und antiautoritär: Laissez-faire setzt keine Grenzen, lässt die Kinder einfach machen. In der antiautoritären Erziehung richtet man.

Antiautoritärer Erziehungsstil: Was steckt dahinter? - Elternwissen

Viele Leute, die sich mit der Geschichte des Themas 'antiautoritäre Erziehung' nicht auskennen, verstehen spontan unter 'antiautoritär' eine verwöhnende bzw. laissez-faire-Erziehung ohne sinnvolle Grenzen und Regeln, was schon der wichtigste geistige Mentor der antiautoritären Erziehung, der alte Neill in seinem Summerhill-Buch kopfschüttelnd zur Kenntnis nehmen mußte. (Das Buch. @desire. Und warum richtest du das an mich? Ich sehe mich nicht als unerfahrene Eltern! Ich sehe mich auch nicht als antiautoritär oder laissez faire - aber ich. Im Moment sind es eher die beiden Erziehungsstile wie Antiautoritär und Laissez-Faire, die von der überwiegenden Mehrheit proklamiert wird! Da wird versucht, den Eltern etwas überzustülpen, was sich dauerhaft für die Gesellschaft negativ auswirken wird

Alexander Kleider feiert in seiner Feelgood-Doku Berlin Rebel High School die freie Schule für Erwachsenenbildung in Kreuzberg Ich glaube ihr verwechselt das alle mit dem Laissez-faire Erziehungsstiel. Das hier steckt hinter Antiautoritär: Kinder sollen sich zu selbstbewussten, kreativen, gemeinschafts- und konfliktfähigen Persönlichkeiten entwickeln Im Hochmittelalter verstärkte die Kirche ihre Bildungsaktivitäten und schuf ab dem 12. Jahrhundert wissenschaftliche Studienplätze an Universitäten Kindern, die im laissez-faire Stil erzogen wurden, wird kein (oder ein geringeres) Wertegefühl vermittelt. Zudem werden sie nicht oder weniger sanktioniert, wenn Gebrauchsgegenstände aufgrund eines schlechten Umgangs nicht mehr verwendbar sind. Somit sind diesen Kindern die Folgen ihrer Vernachlässigung oder Zerstörung nicht klar

Antiautoritär & Co - Führungsstile im Überblic

Wir erziehen weder Laissez-faire noch antiautoritär und wir setzen klare Grenzen. Der Unterschied des Grenzensetzens besteht jedoch darin, dass unsere Hunde weder Schreckreize wie Klapperdose, Zischlaute o.ä., noch körperliche Gewalt wie Leinenrucke, Alphawürfe etc. erfahren müssen 3.2.Laissez-faire-Stil7 4.Persönliche Meinung7 Literaturverzeichnis8 Internetquellen8 Antiautoritäre Erziehung Einleitung Reden Bekannte oder Verwandte von uns über eine antiautoritäre Erziehung so denken sie sofort an einer Erziehung, in der das Kin. verschiedene Arten von Kindererziehung: autoritär, laissez faire, antiautoritär und demokratisch eigene Erfahrungen in der Kindheit: Positives und Verbesserbare Das ist ja auch der Unterschied zum laissez-faire oder zur antiautoritären Erziehung: Ich sage nicht, dass er jetzt die Zähne putzen muss, oder drohe ihm mit einem Wenn du nicht, dann. Sie steht im Gegensatz zur traditionellen und staatlichen repressiven Erziehung, unterscheidet sich aber auch grundsätzlich von Laissez-faire. Antiautoritär beschreibt einen speziellen Weg (und entsprechende Methoden, Haltungen, Settings). Kinder sollen sich zu selbstbewussten kreativen gemeinschafts- und konfliktfähigen Persönlichkeiten entwickeln. Sowohl das Ziel als auch der Weg.

Erziehungsstile: Die bekanntesten Stile im Vergleich - 9monate

Auch hier gibt es viele verschiedene Wege, die sich Erziehungsstile nennen: autoritär, antiautoritär, anleitend, permissiv, Laissez-Faire . Man ist sich uneinig (und man streitet gern darüber), welcher der Beste ist. Auch hier gibt die Litera. verschiedene Arten von Kindererziehung: autoritär, Laissez-faire, antiautoritär und demokratisch eigene Erfahrungen in der Kindheit: Positives und Verbesserbares Kriterien für das Gelingen von Lebensgemeinschaften, z. B. Liebe, Wertschätzung, Verstä. Verschwitzt bin ich nach zehn Minuten. Natürlich liegt das einerseits an der aktuellen Temperatur. Andererseits aber auch an der Kletterrakete. Die kann man nämlich über eine schmale Leiter. Antiautoritäre Erziehung ist allerdings etwas anderes als Laissez faire. Egal, was ich von welchem Erziehungsstil halte - das Fehlen von Autorität (du machst das, weil ich die Macht habe) ist.

unterschied zwischen dem Antiautoritären Erziehungsstill und dem

Der laissez-faire (machen lassen) Stil ist das Gegenteil des autoritären Führungsstils. In einem eher antiautoritär geführten Gremium sind die Betriebsratsmitglieder sich selbst überlassen. Der Betriebsratsvorsitzende vertraut darauf, dass alle Betriebsratsmitglieder eigenständig arbeiten und sich selbst organisieren Wie oben bereits beschrieben, wird antiautoritär und laissez-faire oft verwechselt und einige Eltern erzählen stolz, sie würden ihr Kind antiautoritär erziehen, obwohl es sich eher um ein Gewährenlassen ohne jegliche Einschränkungen handelt antiautoritär laissez faire. 3 Cardlink 0. Demokratischer Erziehungsstil. Der Erzieher versteht sich als Gruppenmitglied Der Erzieher führt persönliche Gespräche mit den Kindern Der Erzieher unterstützt und ermutigt die Kinder Bei Problemen gibt der. Wie ich jung war, da waren die antiautoritär Erzogenen alle kleine Verbrecher... Klicken Sie in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen. Ich glaube, dass es da noch die Form des totalen laissez faire gibt und dass man das nochmal differenzieren sollte

laisser-faire/anti-autoritär - lehrerforen

Wie bitte ist das passiert? So schnell war das erste Jahr noch nie rum. Liegt es an dem Mehrfachmamasein oder ist generell alles schneller um uns herum vergangen Laissez-faire herrschte eher bei der Berufswahl. Denn während der Vater zielstrebig an seiner wissenschaftlichen und später politischen Karriere feilte, probierte der Nachwuchs alle möglichen. Laissez-Faire-Erziehungsstil Die Laissez-Faire-Erziehung (frz. lass mal machen) ist das komplette Gegenteil der autoritären Erziehung und damit eine Nicht-Erziehung. Das Kind entscheidet über alle seine Belange vollkommen selbständig und bekommt nur die (lebens)notwendigen Grenzen gesetzt - zielgerichtete Erziehungsmaßnahmen erfolgen grundsätzlich nicht

Wie ist der Laissez-faire Erziehungsstil - experto

Liebe Leserin und lieber Leser, hier ist unser aktueller Coachingbrief und wir wünschen Ihnen eine gewaltfreie Sommerzeit. Herzliche Grüße, diese Woche von uns. Erziehungsstile,Der antiautoritäre Erziehungsstil,Der autoritäre Erziehungsstil, Der laissez-faire Erziehungssti Antiautoritär - laissez faire waren die Schlagwörter der Pädagogik, bis sie nach hinlänglicher Erfahrung abgelöst wurden. Ein Regelwerk musste her, da Kind doch in jedem Alter eine Orientierung und Grenzen bedurfte, so war die Erkenntnis

Führungsstile Überblick - ibim

Und wenn das Kind dann doch eine starke Hand braucht, dann schöpfen wir aus der Vielfalt des Angebots von Triple-P, Stiller Stuhl, autoritär, antiautoritär, Laissez-faire, STEP, Elterntraining, starke Eltern - starke Kinder, wir vertrauen dem Gordon'schen Familienrat und können schlimmstenfalls immer noch unsere Kapitulation öffentlich in Fernsehshows zu Markte tragen das ist keine antiautoritäre erziehung, das ist laissez-faire!!!!! und dass diese beiden erziehungsformen immer noch verwechselt werden ist die pure unwissenheit! antiautoritäre erziehung richtet sich NICHT gegen die autoritäre erziehung, es geht mehr um selbstbestimmung und selbstentfaltung. lies mal bei wikipedia nach, das ist dort leicht verständlich Mit nichtautoritär meine ich die Laissez-faire-Erziehung. Antiautoritär ist das Infragestellen von Autoritäten, also explizit gegen etwas und so, wie Du beschrieben hast, ersetzen durch. Ich bin früher auch antiautoritär erzogen worden. Der antiautoritäre Erziehungsstil - Von vielen Eltern missdeutet Zugegeben, diese Szene über antiautoritäre Erziehung und die Reaktion darauf fällt etwas drastisch aus

»Laissez-faire-Stil und Antipädagogik. Die Sache mit der Pubertät Plötzlich kein Kind mehr . Mit dem Teenageralter endet die bis dahin schöne Zeit, die Eltern mit ihren Kindern verbringen dürfen. So zumindest scheint die landläufige Meinung, wenn e. Dabei verstehen wir unsere Pädagogik nicht als laissez faire oder antiautoritär. Das wäre zu einfach. Es gibt klare Regeln, wenn auch wenige, die konsequent durchgesetzt werden. Das wäre zu einfach So passiert es zum Beispiel ganz oft, dass jemand liebevoll und respektvoll hört und antiautoritär, Laissez faire oder auch immer glückliche und gelassene Eltern versteht. Oder dass jemand Beziehung statt Erziehung hört und Kind ist König Eltern sind dem Kind hörig versteht Das ist bei uns immer situationsbedingt und kann mal höchst autoritär sein und mal total Laissez faire. Ich ziehe meinen Stil durch und lerne selbst dabei. Auch ich korrigiere und gebe auch zu - auch vor den Kindern -mal was nicht richtig gemacht zu haben. Ich kann mich bei meinen Kindern auch entschuldigen, wenn es nötig ist Ja, habe ich nicht so gemeint. Ist aber ein interessanter Ansatz den Du da hast. Wie hast es dann gemeint? Dafür, wie sich die Kinder benehmen...

beliebt: